Bill Gates’ Vorwürfe und die Antwort von General Motors -- Fun Stories bei Meierspage.de

Bill Gates’ Vorwürfe und die Antwort von General Motors

Bei der Computermesse Com-Dex hat Microsoft-Chef Bill Gates die Computer-Industrie mit der Auto-Industrie verglichen. Dabei stellte er fest:

„Wenn General Motors mit der Technologie so mitgehalten hätte wie die Computer-Industrie dann würden wir heute alle 25-Dollar-Autos fahren, die auf 1000 Meilen nur eine Gallone Sprit verbrauchen.“

Daraufhin hat General Motors eine. witzige Presse-Entgegnung veröffentlicht:

Wenn General Motors eine Technologie wie Microsoft und Windows 95 entwickelt hätte, dann würden wir heute alle Autos mit folgenden Eigenschaften fahren:

1. Ihr Auto würde ohne erkennbaren Grund zweimal am Tag einen Unfall haben.

2. Jedes Mal, wenn die Mittellinien auf der Straße neu gemalt werden, müsste man ein neues Auto kaufen.

3. Gelegentlich würde ein Auto ohne erkennbaren Grund auf der Autobahn einfach ausgehen.

4. Auch bei Linkskurven würde das Auto einfach ausgehen. Man müsste dann den Motor neu installieren.

5. Die Öl-Kontrolleuchte, die Warnlampen für Temperatur und Batterie würden durch eine Anzeige „Schwerwiegender,genereller Autofehler" ersetzt werden.

6. Das Airbag-System würde fragen „Sind Sie sicher?" bevor es auslöst.

7. Immer dann, wenn von General Motors ein neues Auto vorgestellt würde, müssten alle Autofahrer das Autofahren neu erlernen, weil keiner der Bedienhebel so funktionieren würde wie in den alten Autos.

8. Man müsste den „Start" Knopf drücken, um den Motor auszuschalten.

Diese Seite ist Bestandteil von www.Meierspage.de (c) Meier
Zurück zur Auswahl

Statistik


Sponsoren
Hascom

Listan
Blacknoise
Eska-Technik
Conix

Partner
Caseumbau
Hardwarelabs
Mod-Royal
Moddingcrew
Modding-FAQ
Modding-Station
Moddingteam
OCModding
PC-Max



nach oben © 2001-2004 by Meier nach oben